Dachgeschossausbau

1050 Wien

Dachgeschossausbau 1050 - 14°C VL - Volle Kühllast über Fläche!

abaton paneel - perfekt für den Dachgeschossausbau

abaton paneel - perfekt für den Dachgeschossausbau

Hohe Kühllasten, begrenztes Flächenangebot aufgrund von Dachschrägen und sehr hohe Nutzeransprüche: Flächenkühlungen und Dachgeschossausbauten sind nicht unbedingt ein Match.

Um so mehr freut es uns Anhand des Projektes im fünften Wiener Gemeindebezirk zu demonstrieren, dass Flächenkühlung im Dachgeschoss mit abaton paneel hervorragend funktioniert. Die Kühldecke im sanierten Gründerzeithaus wird mit minimal 14°C betrieben, hat eine Belegungsfläche von knapp 60% der Raumfläche und deckt die gesamte Kühlast ab. Im nächtlichen Regeneratioszyklus wird die Kühldecke mit Temperaturen über dem Taupunkt (22°C VL) betrieben, aber nicht ausgeschaltet und kühlt weiter. Die Ventilation der Räume erfolgt mit einem Lüftungsgerät mit Sorptionsrotor zur Feuchterückgewinnung, jedoch ohne aktive Entfeuchtung über ein Kühlregister.